Die Lebenshilfe - Bundesvereinigung Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e. V.
 

1967

 

Ereignisse:

Ab 1967 kooperierte die Lebenshilfe  in der Bundesarbeitsgemeinschaft "Hilfe für Behinderte" (heute: Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe von Menschen mit Behinderung und chronischer Erkrankung und ihren Angehörigen) mit zahlreichen anderen Behindertenverbänden wie dem Spastikerverband (heute: Bundesverband für Körper- und Mehrfach-
behinderte e.V.).
 
Im Werkstattbereich bildete die Bundesarbeitsgemeinschaft "Werkstatt für Behinderte" (heute: Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e.V.) eine wichtige Plattform.
 
© 2008 - 2013 Bundesvereinigung Lebenshilfe e. V. - 35043 Marburg, Raiffeisenstr. 18, E-Mail: Bundesvereinigung@Lebenshilfe.de